· 

S-Bahn Nürnberg führt Sitzplatzreservierung ein

Symbolbild: S-Bahnen in Aktion (RMV) |©Lucian Berndt/ Bahnnews Europa, 2017
Symbolbild: S-Bahnen in Aktion (RMV) |©Lucian Berndt/ Bahnnews Europa, 2017

Sitzplatz pro Fahrt 1 € - Im Jahresabo für 40€. Buchung an Automat und online

Fahrgäste der S-Bahn Nürnberg profitieren ab sofort von einem neuen Service: der Sitzplatzreservierung.

Ein Sitzplatz kann für eine Fahrt, aber auch für ein ganzes Jahr reserviert werden. Dies ist vor allem für Pendler ein verlockendes Angebot.


Patrick Pönisch, Marketingleiter DB Regio Bayern sagt dazu: "Mit dem neuen Angebot bieten wir gerade für Pendler einen zusätzlichen Service an, den sich zahlreiche Fahrgäste gewünscht haben. Jeden Tag seinen gewohnten Sitzplatz einnehmen zu können, macht die Fahrt noch entspannter und einfacher"



Auf mehreren Teilstrecken aber auch auf kompletten Strecken rund um Nürnberg ist eine Sitzplatzreservierung schon möglich. So zum Beispiel beim München-Nürnberg-Express oder aber auch im Franken-Thüringen-Express. Dies sind allerdings jeweils Regionallinien.

Die Sitzplatzreservierung in der S-Bahn Nürnberg ist bundesweit die Premiere der Einzelplatzreservierung im S-Bahn-Verkehr.


Um ein Jahresticket für einen Sitzplatz zu kaufen, welches bereits jetzt für 40 Euro zu haben ist, kann man dies ganz entspannt online unter http://www.mein-sitzplatz-regio.de/ tun. Dort kann dann sogar ein bestimmter Platz in einem dafür vorgesehenen Teil des Zuges ausgesucht werden.


Die Platzreservierung für eine Fahrt kann man noch nicht online buchen, dies sei aber ab 2019 dann auch soweit. Momentan können Gruppen oder auch Familien, die zusammen reisen möchten, am Automat für einen Euro pro Person und Fahrt einen Einzelplatz reservieren. Dies ist in Kombination mit allen Fahrkarten möglich (z.B. Bayern-Ticket).


Die Tickets können beide aber auch über das Reisezentrum der DB sowie an den DB-Automaten gekauft werden.


Im Zug findet man seinen Sitzplatz im dafür vorgesehenen Reservierungsbereich. In diesem gibt es nummerierte Sitzplätze. Um den Anspruch auf seinen reservierten Sitzplatz zu belegen, wird der Ausdruck bzw die Reservierungsbescheinigung am Smartphone benötigt.


Weitere Informationen zur S-Bahn Nürnberg gibt es auf deren Internetauftritt unter S-Bahn Nürnberg


Dieser Artikel erschien zuerst auf Bahnnews Europa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0