· 

Gottmadingen: Neubau der Eisenbahnbrücke "Hilzinger Straße"

Gottmadingen: Alte Brücke über der Hilzinger Straße
Die aktuelle Brücke wird bald der Vergangenheit angehören: Ab Mai wird hier eine große und breite Brücke gebaut

Ab Mai wird gebaut in Gottmadingen  (Landkreis Konstanz). Die über 100 Jahre alte Eisenbahnbrücke über die Hilzinger Straße wird komplett durch eine neue Brücke ersetzt.


In diesem Zuge wird ebenfalls die Straße tiefergelegt und verbreitert, da sie aktuell unter der Brücke nur einspurig befahrbar ist. Ebenfalls werden neue breite Fuß- und Radwege neben der Straße verlaufen und für Sicherheit sorgen. Auf meinen Bildern sieht man den aktuellen unansehnlichen Zustand der Unterführung.

Dies geschieht unter finanzieller Beteiligung des Landes Baden-Württembergs.


Die Bauarbeiten werden in der Zeit zwischen Mai 2018 und Frühjahr 2019 stattfinden.

Zwischen dem 19. Mai und dem 02. Juni ist die Strecke zwischen Singen und Thayngen komplett gesperrt, da in dieser Zeit die alte Brücke samt Widerlager abgerissen, der Bahndamm abgetragen und eine Hilfsbrücke installiert wird (Bilder von mir wird es auf der Facebookseite und als Album hier geben). In dieser Zeit ist ein Schienenersatzverkehr (SEV) eingerichtet.

Die Arbeiten finden Tagsüber und Nachts von 18./19.05. bis 02./03.06. statt.


×××××     ×××××     ×××××

Die Einschränkungen im Bahnverkehr wirken sich so aus:


RB Singen- Schaffhausen: Fällt komplett aus zwischen Singen und Schaffhausen


IC Stuttgart- Zürich: Fällt zwischen Singen und Schaffhausen komplett aus


IRE Basel- Ulm: Fällt zwischen Singen und Schaffhausen ebenfalls komplett aus


S24 (Thurbo) Thayngen- Bülach: geringfügige Fahrzeitenänderungen im Minutenbereich zwischen Thayngen und Schaffhausen


×××××     ×××××     ×××××


Für Anlieger entschuldigt sich die Bahn zwecks des Lärmes, für nahe Anlieger gibt es in der Zeit der Arbeiten Hotelübernachtungen kostenlos von der Deutschen Bahn.


Eine zweite Streckensperrung wird es im Oktober 2018 für 4 Tage geben. Dann sollen die neuen Brückenbauten, welche aktuell auf Montagegerüsten hergestellt werden, in ihre endgültige Position gebracht werden.

Im Anschluss an diese Arbeiten soll die Hilzinger Straße weiter tiefergelegt werden, was eine Fertigstellung der ganzen Sache frühstens im Frühjahr 2019 ermöglicht.


Damit möglichst schnell und vorallem verkehrssicher gebaut werden kann, ist eine Vollsperrung der Hilzinger Straße im Anschluss an den Frühjahrsmarkt bis zum Ende der Arbeiten im Frühjahr 2019 erforderlich.

Der Straßenverkehr wird innerörtlich über die Gewerbestraße sowie über die Hauptstraße umgeleitet. Für Fußgänger wird in Höhe der Fahrkantine (ca 80 Meter versetzt zur Brücke) eine Möglichkeit zur Unterquerung der Gleise geboten, und zwar durch einen Schacht mit 10 Metern Länge, 1 Meter Breite sowie einer Höhe von 1,90 Metern. Dieser ist unbeleuchtet und bei Dunkelheit nicht einladend (Bilder sind ebenfalls in der Galerie unten zu finden).

Die Gesamtkosten für die Arbeiten an Brücke und Straße betragen laut DB ca 10 Millionen Euro.


Bildergalerie zur Eisenbahnbrückenerneuerung in Gottmadingen (Volles Bild ohne Text bei Klick darauf):

Bilder 17. April 2018:

Bilder 18. Mai 2018:

Bilder 27./29. Mai 2018: