· 

Engen: DB erneuert Brücke über den Talbach

•Sperrung der Strecke Engen-Tuttlingen/Immendingen •zusätzlich Straßenarbeiten •Fertigstellung Frühjahr 2020

Symbolbild Gleisarbeiten | Pixabay, freie Verwendung
Symbolbild Gleisarbeiten | Pixabay, freie Verwendung

Seit Anfang Juli wird die inzwischen 110 Jahre alte Brücke über den Talbach in Engen von der DB Netz erneuert. Bis März 2020 sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein, wozu auch Sanierungsarbeiten an der Straßenüberführung Richard-Stocker-Straße erledigt werden.


Vom Dienstag dem 01. Oktober 2019 bis einschließlich Sonntag 06. Oktober wird für die notwendigen Arbeiten am Gleis die Strecke von Engen nach Tuttlingen sowie nach Immendingen voll gesperrt. Ein Schienenersatzverkehr ist bereits eingerichtet.


In dieser Zeit wird die alte Brücke samt ihrer Widerlager abgebrochen und die neue Brücke, welche bereits im Vorfeld gebaut wurde, an die richtige Position gehoben und befestigt. In dieser sechstägigen Sperrung wird rund um die Uhr am Tag und in der Nacht gearbeitet. Nach Abschluss dieser Arbeiten finden noch weitere Anpassungen des Talbaches sowie an der Richard-Stocker-Straße statt.


Die Bahn bemüht sich, den Lärm auf ein Minimum zu reduzieren und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten. Die direkt betroffenen Anwohner wurden bereits kontaktiert.


Quellen:


     》Text: Lucian Berndt

     》Bild: Pixabay, freie Verwendung

     》Info: Pressemitteilung Deutsche Bahn